Mobbingberatung

Die Mobbingberatung wird in einzigartiger Form angeboten.

 

Ein Beratungsgespräch dauert ca. 1,5 Stunden.
Die Mobbingberatung steht Frauen und Männern zur Verfügung.

Seminare für Funktionärinnen und Funktionäre zur Erlernung der Beratungstechnik werden jährlich durchgeführt.

Vortragstätigkeit auch bei DienstnehmerInnen und Dienstgeberveranstaltungen.
Moderationen von 2-Tagesseminaren zur Therapie von Kleingruppen sind erfolgreich.

Ziel eines Beratunsgespräches ist es, die Situation des/der Betroffenen genau abzuklären und Hilfestellungen zur Selbsthilfe für die besondere Stresssituation zu geben. Viele Gespräche finden auch telefonisch statt. Für therapeutische Hilfe steht ein gesonderter Versicherungsschutz für die Mitglieder zur Verfügung. Für rechtliche Beratung und Rechtsschutz wird die Rechtschutzabteilung der GÖD herangezogen.

 

Nähere Informationen: 01/53 454 - 211