Lebenswert wohnen mit der WBV


Urban Wohnen am Helmut-Zilk-Park im Sonnwendviertel

Die WBV-GÖD errichtet im Sonnwendviertel am sieben Hektar Grünanlagen umfassenden Helmut-Zilk-Park 150 freifinanzierte Eigentumswohnungen - Fertigstellung Ende 2018.  

Urbanität und entspannende Ruhe vereinen sich an diesem Standort zum optimalen Wohnumfeld. Die neue Führung des D-Wagens schließt Sie, wie die U1-Station ‚Südtiroler Platz’, an das öffentliche Verkehrsnetz an. Das Zentrum der Innenstadt – der Stephansplatz - ist in wenigen Minuten direkt erreichbar. Eine Hochgarage vor Ort gewährleistet zudem die Annehmlichkeiten der privaten Mobilität. Sämtliche Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfes sind bequem fußläufig erreichbar.  

Die Bandbreite der Wohnungen spannt sich über Zwei- und Dreizimmereinheiten. Terrassen und Eigengärten in Erdgeschoss, sonnige Balkone und Loggien in den Stockwerken sowie großzügige Dachterrassen in der obersten Etage bieten ebenso angenehme wie private Freiräume.

Kontakt:
Hr. Hannes Vogl
0664 / 8839 5362
h.vogl@wbvgoed.at

 

 

Leben am Boulevard im Seeparkquartier Aspern

Die WBV-GÖD errichtet am Boulevard im Seeparkquartier eine freifinanzierte Anlage mit 70 Eigentumswohnungen – Fertigstellung Ende 2017. Das Bauprojekt ‚Sonnenallee’ besticht durch seine perfekte Infrastruktur: Der Asperner See mit 50.000 Quadratmetern Wasserfläche und Trinkwasserqualität liegt nur wenige Schritte entfernt. Ruhig aber doch lebendig an der Fußgängerzone gelegen, können Sie sich auf die Lebensqualität dieses neuen Stadtteils mitsamt ihren Freizeit-, Shopping- und Bademöglichkeiten entlang des Boulevards freuen. Die eigene Hochgarage sowie die fußläufige Erreichbarkeit der U2 mit direkter Anbindung an den Karlsplatz macht die Sonnenallee zur absoluten Traumlage.  

Die Bandbreite der Wohnungen spannt sich von Zwei-, über  Drei- und Vierzimmereinheiten. Terrassen im Erdgeschoss, sonnige Balkone in den Stockwerken sowie großzügige Dachterrassen in den obersten Etagen bieten ebenso angenehme wie private Freiräume.  

Erleben Sie schon jetzt im Rahmen eines virtuellen 3D-Rundgangs die Zukunft des Wohnens unter http://sonnenallee.wbvgoed.at.

Kontakt:
Fr. Susanne Schuster
+43 (0)5 0100 - 26329
s.schuster@sreal.at

 

 

Weitere Traumwohnungen und Traumhäuser auf www.wbvgoed.at

Für Fragen und weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren: 

Wohnbauvereinigung der Gewerkschaft öffentlicher Dienst gemeinnützige Gesellschaft m.b.H.
Traungasse 14-16
1030 WIEN

Tel.: 01/605 73 -0

E-Mail: wohnen@wbvgoed.at